Wasser ist Leben! Water is life!

Wenn sich Astronauten ins Weltall begeben, müssen sie ausreichend mit Flüssigkeit versorgt sein. Nachdem sie die Erdatmosphäre verlassen, verlagert sich das Wasser im Körper Richtung Kopf. Dadurch versucht er diese „unnötigen“ Flüssigkeiten aus dem Oberkörper zu verdrängen. Als Folge davon kann es zu einer Dehydration der Astronauten kommen, wenn sie zur Erde zurückkehren. Um dies zu vermeiden, müssen sie reichlich Wasser zu sich nehmen. Aber nicht nur auf dem Rückflug zur Erde, auch während ihres Aufenthalts im Weltall müssen sie optimal hydriert sein.

Für die Aufrechterhaltung der Gesundheit ist es für jeden Menschen wichtig gut mit Flüssigkeit versorgt zu sein, um einen optimalen Körperzustand zu gewährleisten. Unsere MskSpaceTravellers erfuhren wie essentiell die Bedeutung der Hydration für den menschlichen Organismus ist. Damit auch sie optimal mit Flüssigkeit versorgt werden, bemalten sie zuerst ihre eigenen Wasserflaschen und konnten danach im Urinlabor mit Hilfe eines Hydrationsgrad-Testdiagramms eruieren, ob sie optimal hydriert sind.

Wer wirklich Durst hat, weiß, wie wertvoll Wasser ist!

Video: Water is life!

Astronauts have to be well hydrated. As they reach space environment, the fluids in the body begin to shift towards the head. Now the body tries to get rid of this „unnecessary“ fluids. However this leads to dehydration, if astronauts do not take enough liquids.

A proper hydration level is important for health. Our MskSpaceTravellers got to know this in this mission. After painting their own water-bottles they could see in a simulated urine laboratory if they had optimum water supply by using a hydration test chart.

Being thirsty, you know how precious water is!

Video: Water is life!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s