Ich bin im Weltraum zu Haus´… I live in space…

In einem vierwöchigen Theaterprojekt konnten unsere MskSpaceTravellers in die Welt des Puppentheaters hineinschnuppern. Sie entwarfen ihre eigenen Puppen mit denen sie am Ende ein Stück aufführten, bei dem es um eine Freundschaft zwischen außerirdischen Lebewesen und den Menschen ging.

Hauptaugenmerk legten unsere Theaterpädagogen Irmgard und Hermann Schweighofer auf das Teambuilding. Nur wenn die Harmonie zwischen den Schauspielern stimmt, Vertrauen und Freundschaft im Vordergrund stehen, kann ein Theaterstück erfolgreich sein.

Am Weltraumfloß hatten unseren kleinen Astronauten die Aufgabe, sich stets gleichmäßig zu verteilen, um das Floß im Gleichgewicht zu halten. Bei der Step-by-Step-Übung wurde ein vereinbarter Bewegungsablauf zeitgleich im Team durchgeführt. Silben und Laute in Bewegung umsetzen, die Puppen sprechen lassen, Teamkollegen blind führen, sich führen lassen und vertrauen und die unterschiedlichsten Reaktionsspiele brachten viel Spaß und Motivation.

Am Ende des zu kurzen Projekts durften unsere Astronauten auf der Bühne zeigen, was sie in den letzten Stunden gelernt hatten. Es war erstaunlich, wie sich das Team in dieser kurzen Zeit weiterentwickelt hat.

Theaterpädagogik von den Schweighofers ist Teambuilding auf höchstem Niveau.

Das Training
Die Aufführung

In a theatre project over the last four weeks our MskSpaceTravellers could tread the boards.

They designed their own alien puppets and performed a play with them at the end. The play was about friendship between aliens and humans.

Main focus for the theatre teachers Irmgard und Hermann Schweighofer was the teambuilding! In theatrical exercises, like the step-by-step exercise, they learned to pay attention to one another. On the Space-Raft our little astronauts had to spread evenly, to keep the raft balanced. Spoken syllables were transformed into movements and finally the children acted on stage.

Recommendable!

Training!
Theater sideshow!

2 Gedanken zu “Ich bin im Weltraum zu Haus´… I live in space…

  1. Heidi Drausnik-Allmer

    Wir, meine Klassen und mein Kollege und ich hatten schon öfter das Glück mit den Schweighofers zu arbeiten. Die Klassengemeinschaft und der Teamgeist sind jedesmal ins Unermessliche (bis ins Weltall) gewachsen. ! Die Schweighofers verdienen sich mindestens einen Stern von den space travellers!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s